Holzboot - Leistenbauweise

Hier unterhalten sich die Handwerker unserer Zunft. Anleitungen und Beispiele von allem was man selber machen kann.
Antworten
Benutzeravatar
misa72
Beiträge: 19
Registriert: 01.02.2015, 22:41
Meine Gewässer: Zürichsee, Greifensee und Pfäffikersee

Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von misa72 »

Im 2017 kam ich nicht so oft zum angeln, dafür baute ich ein Holzboot. Die Baupläne kaufte ich in den USA. Hier ist eine Zusammenfassung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
pebecke
Administrator
Beiträge: 939
Registriert: 15.06.2014, 13:53
Meine Gewässer: Zürichsee

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von pebecke »

Das ist doch mal interessant, zumindest für mich als Schreiner.
Ich bin gespannt wie es weitergeht und freue mich schon auf weitere Berichte mit Bildern.
Ich wünsche dir ein frohes gelingen. :up:
Petri Heil und Gruss vom Zürichsee
Peter
Admin Felchenforum

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 223
Registriert: 14.06.2012, 21:34
Meine Gewässer: Havel, Ostsee und der ganze Osten Deutschlands

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von vatas-sohn »

Immer wieder schön zu sehen, wenn sich Leute ein Holzboot bauen! :v: Bin ja gespannt, wie es weitergeht. Plankst Du Kraweel, Doppelt oder gar doppelt diagonal Kraweel? Spannung! :D

Für mich schaut der Vordersteven etwas unsymmetrisch aus. Täuscht das? (hoffentlich!) Malle 2 schaut im Gegensatz zu 3ff im Kielbereich eher rund aus, wo die anderen eher spitz zulaufend sind. Hast Du den Plan 1:1 gekauft oder einzeln gedruckt?
Grüße aus Brandenburg an der Havel! :hiding:

Ron

Benutzeravatar
misa72
Beiträge: 19
Registriert: 01.02.2015, 22:41
Meine Gewässer: Zürichsee, Greifensee und Pfäffikersee

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von misa72 »

Vielen Dank für die Feedbacks. Ich bin ursprünglich auch Schreiner, kein Bootsbauer. Ich habe durch den Bootsbau aber enormen Respekt für Bootsbauer und die Arbeit mit dem Werkstoff Holz macht auch Spass.
Hier geht es weiter. Der Heckspiegel wird fixiert und dann fängt man an, Leiste auf Leiste zu leimen. Die Leisten haben auf der einen Seite eine Hohlkehle und auf der anderen die passende Rundung. Die Dimensionen sind 18mm Breite und 6mm Durchmesser, es ist eine Leichtbauweise.

Benutzeravatar
uwe2855
Beiträge: 311
Registriert: 24.03.2007, 23:05
Meine Gewässer: Bevertalsperre in Hückeswagen, schon mal der Sorpesee
Wohnort: Hückeswagen

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von uwe2855 »

Hochinteressant! Habe auch so einen ähnlichen Beruf, u. a. Treppenbau. Eigentlich wollte ich mir auch immer mal ein Boot selber bauen. Habs aber gelassen.
Trotzdem interessiere ich mich für diesen Bootsbau. Welche Fertigmaße hat das Teil? Hast du es schon fertig?
Ich bin gespannt auf weitere Fotos und Beschreibungen.

Uwe
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

Benutzeravatar
Siggi1949
Beiträge: 140
Registriert: 26.10.2015, 15:51
Meine Gewässer: 3 Baggerseen in Köln
Wohnort: Gummersbach, Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von Siggi1949 »

Es gab ja mal die Sendung "Hobbythek" mit Jean Pütz und 1978 erschien ein Buch dazu,
welches unter anderem den Bau eines Klappbootes detaliert beschrieb.
Dieses Buch besaß ich auch einmal und war immer in Versuchung, sowas zu bauen,
ist aber nie was draus geworden. Dieses Boot konnte man mit wenigen Handgriffen in 2 Teile zerlegen
und das Ganze auf dem Autodachträger transportieren. Allerdings hatte es keine höhere Bordwand
und war sicher nur für Seen mit wenig Wellengang geeignet. Wen es interessiert, das Buch gibt es wohl immer noch
und es ist der Band 1, in dem es auch um die Herstellung von Schnäpsen und Likören geht (paßt doch gut zum Bootsbau :D )
ich meine dieses hier:
https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/W ... 39eaf77250
(kriegt man auf ebay wesentlich billiger).
Gruß Siggi
Gruß Siggi

Gib Alles und man wird es nehmen.

Benutzeravatar
misa72
Beiträge: 19
Registriert: 01.02.2015, 22:41
Meine Gewässer: Zürichsee, Greifensee und Pfäffikersee

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von misa72 »

Guten Abend
Da ich keine Fotos mehr hochladen kann, habe ich im alten Jahr die Fotos bei Flickr hochgeladen, eigentlich habe ich überall Komentare hinzugefügt, habe die jedoch nachher nicht mehr gefunden.

https://www.flickr.com/gp/161829384@N04/3mA0g9

Trotzdem viel Freude beim anschauen und vielleicht wird der eine oder andere inspiriert.

Die Form habe ich noch und auch noch genügend Listen für ein weiteres Boot. Bei Interesse einfach melden.

Bild

En guetä Rutsch und viel Freud bim fischä im 2018. Michael

Benutzeravatar
vatas-sohn
Beiträge: 223
Registriert: 14.06.2012, 21:34
Meine Gewässer: Havel, Ostsee und der ganze Osten Deutschlands

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von vatas-sohn »

Hallo Michael!

Meinen aufrichtigen Respekt für Deine Leistung! :v: Ich finde es immer toll, wenn Nichtbootsbauer sich an ein solches Projekt heranwagen. Ist nicht so ganz ohne, gleichwohl kann sich das Ergebnis anscheinend sehen lassen. Ist ja auch Wurscht! Entscheidend ist, daß Du Spaß am Bau hattest und jetzt mit dem fertigen Boot glücklich bist- alles Andere ist egal!
Viel Freude damit und allzeit eine Handbreit Wasser unterm Kiel! :sailor:
Grüße aus Brandenburg an der Havel! :hiding:

Ron

Benutzeravatar
jochen68
Beiträge: 269
Registriert: 04.10.2015, 09:41
Meine Gewässer: Sauerland-Talsperren
Wohnort: Schwerte

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von jochen68 »

Danke für den Bericht! Klasse Sache.

In Sachen Boot müßte ich auch noch ein paar Arbeitsstunden ansetzen. Allen einen guten Rutsch!

Benutzeravatar
Andy68
Beiträge: 322
Registriert: 17.04.2016, 19:06
Meine Gewässer: Greifensee

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von Andy68 »

Hoi misa72
Herzliche Gratulation zu deinem schönen Holzboot!
Es hat Spass gemacht Deinen Bericht zu lesen und die tollen Bilder zu betrachten!

Viele Grüsse von Andy

Ps.Das alte Jahr ist futsch und wünsche allen einen guten Rutsch!
Ein dickes Petri im 2018! :D

Benutzeravatar
uwe2855
Beiträge: 311
Registriert: 24.03.2007, 23:05
Meine Gewässer: Bevertalsperre in Hückeswagen, schon mal der Sorpesee
Wohnort: Hückeswagen

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von uwe2855 »

Hallo Misa

Wouw, da kann man nur staunen. Tolle Bilder. Ich ahne den ungefähren Zeitaufwand. Respekt vor deiner Arbeit und dem Endergebnis. Das ist ja ein echter Hingucker.

Viel Spaß mit deinem Boot und viel Petri Heil

Uwe
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

Benutzeravatar
Siggi1949
Beiträge: 140
Registriert: 26.10.2015, 15:51
Meine Gewässer: 3 Baggerseen in Köln
Wohnort: Gummersbach, Nähe Köln
Kontaktdaten:

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von Siggi1949 »

Ich kann auch nur mein Lob aussprechen, tolle Arbeit, tolles Boot.
Besonders lobenswert finde ich, daß der Sohn mitarbeiten durfte,
wie man auf den Fotos sieht. Sowas ist wirklich eine sinnvolle Beschäftigung für den Nachwuchs.
Vater und Sohn wünsche ich viel Spaß mit dem Boot und immer einen guten Fang.

Gruß Siggi
Gruß Siggi

Gib Alles und man wird es nehmen.

aHirs
Beiträge: 10
Registriert: 11.06.2020, 22:51

Re: Holzboot - Leistenbauweise

Beitrag von aHirs »

misa72 hat geschrieben:
30.12.2017, 20:45
Guten Abend
Da ich keine Fotos mehr hochladen kann, habe ich im alten Jahr die Fotos bei Flickr hochgeladen, eigentlich habe ich überall Komentare hinzugefügt, habe die jedoch nachher nicht mehr gefunden.

https://www.flickr.com/gp/161829384@N04/3mA0g9

Trotzdem viel Freude beim anschauen und vielleicht wird der eine oder andere inspiriert.

Die Form habe ich noch und auch noch genügend Listen für ein weiteres Boot. Bei Interesse einfach melden.

Bild

En guetä Rutsch und viel Freud bim fischä im 2018. Michael
Hallo!
Toll gemacht :)

Antworten